Finde deine Lebendigkeit

Bewegung | Tanz | Verbundenheit

Mein Angebot

Authentic Movement

Authentic Movement ist eine Bewegungs- und Achtsamkeitspraxis in der wir uns sowohl selbst bewegen als auch andere in ihrer Bewegung bezeugen.

Die Bewegung erfolgt hier in Stille und mit geschlossenen Augen. Wir werden offen für die inneren Impulse des Körpers und finden Zugang zur Weisheit unseres Körper abseits vom alltäglichen Funktionieren.

 Wir lernen, uns so anzunehmen, wie wir sind, integrieren Stück für Stück unbewusste Anteile und bekommen die Kraft, unser authentisches Leben zu leben.

[mehr…]

Holistic Dance

Tanz als Ausdrucksform , in der es nicht ums Gefallen Wollen geht, sondern um den Menschen als Authentisches Ganzes – Körper, Geist, Seele vereint. Themen mit denen wir uns tänzerisch auseinandersetzen sind unter anderem Achtsamkeit nach innen und dem Partner / der Gruppe gegenüber, Führen und Folgen, Grenzen setzen. 

Wie gehe ich in Kontakt? Wie löse ich mich aus einer Verbindung? Wie kann ich mich selbst spüren im Duo/Trio/in der Gruppe? Welches Tempo wähle ich? Verspielt, zärtlich, wild, verschlossen, sehnsüchtig – wir tanzen, was da ist und gelebt werden möchte.

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben?

Dann freue ich mich, wenn du dich für meinen Newsletter anmeldest!
Hier erfährst du exklusiv über neue Veranstaltungen und spannende Neuigkeiten.

Aktuelle Veranstaltungen und Workshops

Donnerstags: Authentic Relating – Wr. Neustadt

Donnerstags: Authentic Movement – Wr. Neustadt

Über mich

Ich liebe Tanzimprovisation, achtsame Berührung und holistischen Tanz und die Lebendigkeit und Verbundenheit, die sie in mein, in unser Leben bringen.

Weil Rückzug und Selbstkritik meine gelernten Strategien waren, um mich in diese Welt einzupassen, ist es mir heute besonders wichtig, Räume zu schaffen, in denen Menschen sich sicher fühlen, sie selbst zu sein.

Unter Menschen wurden wir verletzt und unter Menschen heilen wir.

Besonders wertvoll empfinde ich die Bewegungs- und Kommunikationspraxis Authentic Movement. Hier üben wir, unseren inneren Bewegungsimpulsen zu lauschen, diese zuzulassen und uns gegenseitig mit offenem Herzen zu bezeugen. Nach und nach können wir so unserer inneren Kritikerin eine wohlwollende innere Zeugin gegenüberstellen. Wir lernen, uns so anzunehmen, wie wir sind, integrieren nach und nach unbewusste Anteile und bekommen die Kraft, unser authentisches Leben zu leben.

„Veränderung geschieht, wenn jemand wird, was er ist, nicht, wenn er versucht, etwas zu werden, was er nicht ist.“ – Arnold R. Beisser

Ich bin Holistic Dance Teacher (Teachers Training am Holistic Dance Insitute bei Sabine Parzer). Mein Hintergrund liegt in der Informatik (Master an der TU Wien). Ich bin Mutter zweier Kinder und entwerfe und baue Möbel aus Holz

Du möchtest mehr erfahren?

Dann freue ich mich, wenn du dich für meinen Newsletter anmeldest!
Hier erfährst du exklusiv über neue Veranstaltungen und spannende Neuigkeiten.